VIKTORIA 1919 e.V. MANHEIM

  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • Platzanlage.jpg

Erste Mannschaft

RW Berrendorf -

Viktoria Manheim

6:0 (3:0)

jzAllstars

10. Juni,
Rasenplatz, Berrendorf
Kreisliga B2

 

Zweite Mannschaft

Bedburger BV II -

Viktoria Manheim II  

5:1 (2:0)

jzAllstars

10. Juni,
Kunstrasen Sportzentrum, Bedburg
Kreisliga D6

 

News

Saisonabschlussfeier bei der Viktoria

 

Heute fanden die letzten Heimspiele der Saison 2017/18 auf der neuen Sportanlage in Manheim-Neu statt.

Der Vorstand nutzte den Tag und lud die Sponsoren zu einem Bissness-Frühstück ein. Zahlreiche Sponsoren folgten der Einladung und konnten bei Brötchen und Kaffee bereits den 3:2 Sieg der B-Jugend verfolgen. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei unseren Sponsoren für Ihr Engagement in unseren Verein bedanken.

Mit dem Spiel der zweiten Mannschaft wurde dann der letzte Heimspieltag der Saison eingeläutet. Die Vorbedingungen waren klar: Bei einem Sieg würde man die Saison auf dem 8. Tabellenplatz beenden. Der Gegner aus Heppendorf konnte mit einem Sieg an der Viktoria vorbeiziehen. Bei glühender Hitze startete Manheim konzentriert in die Partie und konnte durch das Weitschusstor von Michael Dubberstein verdient mit 1:0 in Führung gehen. Ab Mitte der ersten Hälfte erhöhte der Gast aus Heppendorf das Tempo, Torhüter Timo Straßburg und seine Vorderleute verhinderte in einer Szene gleich viermal den Ausgleich im letzten Moment. 

In der Halbzeit sammelte sich die Viktoria noch einmal und ging bei einem Konter nach Vorlage von Christoph Aussem durch Sascha Schmitz mit 2:0 in Führung. Der Gast aus Heppendorf kam trotz guter Chancen nur noch zum Anschlusstreffer, anschließend war der überragende Timo Straßburg im Tor nicht mehr zu überwinden. Durch diesen kämpferisch erzielten Sieg wird die Zweite die Saison auf Platz 8 beenden. 

Im Anschluss wollte sich auch die erste Mannschaft mit einem Sieg für die Unterstützung seiner Fans über die Saison hinweg bedanken. Nach einer guten ersten Halbzeit ging es gegen Niederaußem durch ein Tor von Christoph Birkenheier mit 1:0 in die Halbzeit. Nach einer eher durchwachsenen zweiten Hälfte musste man sich am Ende trotz einer Schlussoffensive mit vielen Standardmöglichkeiten mit einem 1:1 zufrieden geben. Mit diesem Ergebnis wird man am Ende der Saison vor dem Nachbar aus Blatzheim stehen. 

Anschließend wurde der Saisonabschluss am Sportplatz bis in den Abend gefeiert.

Nächste Woche stehen für die Teams noch zwei Auswärtsfahrten an:

Die Zweite reist nach Bedburg, die erste Mannschaft fährt in den „Hexenkessel“ nach Berrendorf. Wir freuen uns auf eure Unterstützung bei den beiden letzten Spielen dieser Saison. 

Aber auch nach der Saison geht es fußballtechnisch weiter. Die WM steht an und wir werden versuchen, bei allem Spielen der deutschen Mannschaft wieder das bekannte „Rudelgucken“ im Sportlerheim anzubieten. 

Am 11.08. findet dann unser diesjähriges „Unser Dorf spielt Fußball“ statt, bevor die Sommerpause dann wieder vorbei ist und die neue Saison beginnt.

Wir wünschen euch eine schöne Sommerzeit!

 

 

 

Unser Motto

Blut, Schweiß, Emotionen und Tränen!
Fussball ist unsere gelebte Leidenschaft!

Kontakt

Ruft an, schreibt uns, oder durchstöbert unsere Homepage.

Phone 0 22 75 60 35
email fcvm1919@gmail.com
web www.fcvm.de

Datenschutzerklärung

© 2018 Viktoria Manheim
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok